Erholungsgebiet Kulkwitzer See

amSee_Welle_Logo

Der Kulkwitzer See ist einer der beliebtesten Seen in der Region Leipzig. Und nicht nur das: Dank seiner hervorragenden Sichtweite unter Wasser ist er auch eines der bedeutendsten Tauchgewässer in ganz Europa. Mehr über die direkte Nachbarschaft der Eventlocation amSee:

Das Erholungsgebiet Kulkwitzer See ist eine kleine, aber feine Oase am westlichen Stadtrand von Leipzig. Der namengebende See entstand in den Jahren 1963 bis 1973 aus einem ehemaligen Braunkohletagebau. Damit gehört der Kulkwitzer See zu den ersten Tagebauseen des Leipziger Neuseenlandes. Die offizielle Eröffnung des Erholungsgebietes fand 1973 statt.

Der Kulki, wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird, bietet Ihnen eine ausgezeichnete Badewasserqualität (gemäß EU Badegewässerrichtlinie) und viel Grün. Die Anbindung ans Leipziger Stadtzentrum via Bus, Straßenbahn und S-Bahn ist ebenfalls hervorragend.

Im Erholungsgebiet Kulkwitzer See können Sie vielmehr als nur baden. Der See ist vor allem ein Paradies für Taucher, denn er bietet eine sehr gute Sichtweite unter Wasser. Es gibt drei Taucheinstiege, teilweise mit Unterwasserplattformen, von denen aus Sie den See, seine tierischen Bewohner und versunkene Tauchobjekte erkunden können. Am Nordufer des Sees können Sie sich dagegen an der Wasserskianlage im Wakebording versuchen. Oder wie wäre es mit einer entspannten Bootsfahrt? Ihr Segelboot, Kanu oder auch Tretboot erhalten Sie am Bootsverleih am Ostufer des Kulkis.

Doch nicht nur der See selbst lädt zu jeder Menge Spaß ein. Die umliegenden Wälder sind ideal für entspannte Spaziergänge und Radausflüge geeignet. Kletterkünstler sind im Hochseilgarten am Ostufer bestens aufgehoben. Auf der Markranstädter Seite des Sees befindet sich außerdem die Meri Sauna Wellnessoase und lädt zum Schwitzen ein.

Unweit der Eventlocation amSee am Ostufer, auf einer kleinen Halbinsel, empfängt das idyllische Ferienresort Kulkwitzer See Übernachtungsgäste. Hier gibt es u.a. Finnhütten, Schwedenhäuser und Bungalows. Auch ein Campingplatz für Kurz- und Dauercamper ist vorhanden. Wer lieber im Hotel übernachtet, findet in Markkleeberg und natürlich in Leipzig eine große Auswahl an Unterkünften – vom günstigen Budgethotel bis zur Luxusherberge.

Die wichtigsten Fakten zum Erholungsgebiet Kulkwitzer See:

  • 450 Hektar Land, davon je 150 Hektar Wasser- und Waldfläche
  • Größe des Sees: 2700 m lang, 110 m breit und bis zu 32 m tief
  • Höhe über NN: 114,5 m
  • ehemaliger Braunkohletagebau
  • Wasserqualität: ausgezeichnet (gem. EG-Badegewässerrichtlinie 2006/7/EG)
  • vielfältiges Sportangebot
  • Übernachtungsmöglichkeiten direkt am See

Sie möchten Ihren Aufenthalt am Kulkwitzer See mit einem tollen Event im amSee verbinden? Nutzen Sie unser Anfrageformular:

Menü schließen